Strom & Verbrauch

Alles was Sie über die Stromkosten und Stromverbrauch für Infrarotheizungen wissen sollten!

Kosten und Verbrauch für Strom von Infrarotheizungen

Verbrauch für Strom und Kosten für Infrarotheizungen berechnen 4.33/5 (9)

Frank Noack | 23.08.2017

Wie setzen sich die Kosten für Infrarotheizungen zusammen? Kosten für Verbrauch von Strom einer Infrarotheizung Beispiele für Verbrauch von Strom im Altbau Energiekosten für den Stromverbrauch mit Infrarotheizungen im Neubau Stromkosten von Infrarotheizungen im Einfamilienhaus Verbrauch für Strom für Infrarotheizung pro Jahr/pro Monat individuell ausrechnen Die Einflussfaktoren für die Höhe des Verbrauchs beim Heizen mit Ganzer Beitrag »

Webertherm Michaela Weber

Sollte man die Nachtspeicherheizung abschaffen? Webertherm kommentiert 5/5 (2)

Frank Noack | 20.04.2017

Frank Noack: Frau Weber, kommen wir zum Thema Nachtspeicher. Was halten Sie denn von der Abschaffung der Nachtspeicherheizung? Michaela Weber: Ja, die Nachtspeicherheizung liebe ich „besonders“. Von der Abschaffung halte ich sehr viel. Ich habe viele Kunden, welche Ihre Nachtspeicherheizung abschaffen wollen, weil die Stromkosten so hoch sind. Die meisten Nachtspeicherheizungen sind sehr hoch dimensioniert. Ganzer Beitrag »

Heizstrom für Infrarotheizung

Heizstrom für Infrarotheizung nutzen. Jetzt Strom-Tarif wechseln! 4.67/5 (3)

Frank Noack | 29.03.2017

Wer mit einer Elektroheizung bzw. Infrarotheizung (Direktheizung) seine Wohnung oder Haus beheizt, kann auf den günstigen Heizstrom wechseln. Nein ich meine nicht den günstigen Nachtstromtarif. Das ist Heizstrom, welchen wir auch am Tag nutzen können. Dieser Heizstrom gilt nicht nur für Wärmepumpen, sondern auch für Infrarotheizungen (Direktheizungen)! Der Heiztarif für Infrarotheizungen wird oft Direktheizungsstrom genannt. Ganzer Beitrag »

Effizienz Heizen mit Infrarotheizung

8 Tipps, um mit Ihrer Infrarotheizung energieeffizient zu heizen 4.75/5 (4)

Frank Noack | 07.06.2016

ACHTUNG: An Alle die behaupten, dass eine Infrarotheizung nicht effizient sei! Lesen Sie, bevor Sie urteilen! 1. Eine Infrarotheizung kann nur mit einem digitalen Thermostat energieeffizient sein Ein digitales Thermostat ist unabdingbar, wenn es darum geht energieeffizient mit einer Infrarotheizung zu heizen und Strom zu sparen. Im Gegensatz zu analogen Thermostaten, lassen sich Infrarotheizungen mit digitalen Ganzer Beitrag »

Digitales Thermostat für Infrarotheizungen

Effizient heizen mit digitalen Heizthermostaten 4.33/5 (3)

Frank Noack | 10.03.2016

Wer noch alte analoge Wandthermostate hat, sollte bei der nächsten Stromabrechnung nicht erschrocken sein. In Altbauwohnungen kleben Sie noch überall – die analogen Thermostate aus der Steinzeit. Nicht nur die Thermostate sind aus der älteren Generation, sondern leider meist auch Ihre Anwender. Wir Menschen haben die Eigenschaft, Gewohnheiten über lange Zeit beizubehalten und nichts zu ändern. Warum auch? Ganzer Beitrag »

Kosten für Strom einer Infrarotheizung messen und berechnen 5/5 (3)

Frank Noack | 08.03.2016

Nach ungefähr 2 Wochen Testbetrieb mit einem Leihgerät habe ich mir ein Messgerät für Stromkosten bei Amazon gekauft, um zu schauen, wieviel Strom meine Infrarotheizung nun wirklich verbraucht. Tevigo Energiekosten-Messgerät Der Stromtarif ist frei einstellbar (Cent/KW/h) Zeigt den genauen Verbrauch an Anzeige der Einschaltdauer – mehrere Tage etc. Maximal 16A/3680 W, Eigenverbrauch: 0,5 W bei Amazon anschauen Ganzer Beitrag »

X Anfrage senden