Peter Soler über Lösungen für Infrarotheizungen mit Licht 5/5 (2)

| November 23, 2016 | Referenzen
Infrarotheizung mit Licht und LED-Beleuchtung
Ecolar Suedwest

Peter Soler: Zum Beheizen des gesamten Gebäudes mit 64m² werden insgesamt 5 Redwell Infrarot Heizungen genutzt. Davon sind 4 mit Leuchtrahmen an der Decke platziert.

Professor Dr. Thomas Stark (Fachgebiet Energieeffizientes Bauen Fakultät für Architektur und Gestaltung) berichtete, dass das ein tolles Konzept sei, Licht und Wärme zu kombinieren.

Infrarotheizung an der Decke mit LED-Licht


Licht für Redwell-Infrarotheizung
Peter Soler: Hier sehen wir eine Kundeninstallation in Kressbronn am Bodensee.
Die Kunden finden, dass Ihr Treppenhaus jetzt um so vieles schöner aussieht, und endlich kann man die Treppe nutzen und etwas sehen.

Infrarotheizung mit Licht
infrarotheizung-licht-flur-redwell3

Peter Soler: Hier jetzt Bilder aus dem Redwell Store Bodensee.
Seit dem Angebot Licht und Wärme zu kombinieren, kauft fast jeder 2. Kunde einen Leuchtrahmen dazu. Hauptsächlich in Verbindung mit einem Spiegel für das Badezimmer, aber immer öfter auch als Flurbeleuchtung. Die indirekte Beleuchtung wird besonders gern in Verbindung mit der „Round Heizung“ im Wohn-und Essbereich genutzt.


Redwell Spiegelheizung mit Lichtrahmen / Beleuchtung

Eine weitere Kundeninstallation: Der Spiegel mit Beleuchtung über der Frisierkommode. Doppel Funktion: Schlafzimmerbeleuchtung und Schmink und Frisierplatz. Die Kundin sagt ganz begeistert:

Durch die Dimmfunktion kann ich die Beleuchtung meinen jeweiligen Bedürfnissen anpassen.

Inhaltlich verantwortlich: Peter Soler – Redwell Bodensee

Peter Soler Redwell Bodensee

Peter Soler

Experte für Infrarotheizungen mit Licht

Ihre Erfahrungen/Bewertung!

weiterlesen

Kommentare zu “Peter Soler über Lösungen für Infrarotheizungen mit Licht”

Leider noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie vielleicht den ersten?

Kommentar verfassen

X Anfrage senden